Artenschutz - Diese Unterseite befindet sich aktuell in Bearbeitung.

Artenschutz im Bereich des Biosphärenreservates, aber auch in der angrenzenden Biosphärenregion, ist eine der Kernaufgaben des Fördervereins. Dabei arbeiten wir eng mit dem Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe sowie mit regionalen Akteuren, wie beispielsweise Landwirten und Flächenbesitzern, zusammen. 


Ziele

Der Rückgang der Biodiversität macht auch vor Schutzgebieten wie dem Biosphärenreservat nicht halt. Unser Ziel ist es, den Schutz der Arten in der Region zu fördern und insbesondere regionale Akteure in ihren Bemühungen zu unterstützen.

Aktivitäten

Die weitläufigen Elbauen bieten gute Voraussetzungen für bedrohte Vogelarten wie Weißstorch und Kiebitz. Im Bereich Artenschutz konzentrieren wir uns bislang vorrangig auf den Vogelschutz. Neben der Aufstellung von Nisthilfen für Weißstörche haben wir 2019 ein Pilotprojekt zum Kiebitzschutz gestartet, welches wir 2020 fortsetzen werden. Nähere Informationen finden Sie hier. Wenn Sie den Vogelschutz ebenfalls unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Spende.